Zum Hauptinhalt springen

Bestattung und Grabgestaltung

Bestattungskultur verändert sich, die Angebotsvielfalt wächst. Auf dieser Webseite gibt der Verein Aeternitas Orientierung und zeigt, was zu bedenken und was möglich ist bei der Auswahl und der Gestaltung der letzten Ruhestätte.

Verbraucherinitiative Bestattungskultur

Aeternitas e.V., die gemeinnützige, bundesweit tätige Verbraucherinitiative Bestattungskultur, informiert und berät in allen organisatorischen, rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten rund um den Trauerfall. Der Verein setzt sich für Transparenz und Liberalisierung im Bestattungswesen ein und fördert die zeitgemäße und bürgerfreundliche Weiterentwicklung und Erneuerung der Bestattungskultur.

Mitglied werden

Aeternitas nimmt die Anregungen seiner Mitglieder auf und vertritt sie in der Öffentlichkeit und gegenüber der Bestattungsbranche sowie den Gesetzgebern und Verwaltungen. Aeternitas-Mitglieder haben Anspruch auf ausführliche Beratung und können sowohl bei der Planung ihrer Bestattungsvorsorge als auch bei der Abwicklung einer Bestattung und bei möglichen Problemen Hilfe von Aeternitas erwarten.

Wir helfen!

Sie haben Fragen rund um das Thema Bestattung? Ganz allgemeiner Art oder ein konkretes Problem, zum Beispiel zu rechtlichen oder finanziellen Aspekten? Nehmen Sie Kontakt auf zum Verein Aeternitas. Wir bemühen uns, jede Frage zu beantworten. Auch Nichtmitglieder können mit einer (kostenlosen) kurzen Einschätzung und hilfreichen, weiterführenden Informationen rechnen.

News

Aktenordner mit der Aufschrift Vorsorge und Verfügung zur Bestattung

Vorsorgefachtag "Vorsorge aktiv gestalten"

Veranstaltung in der Trauerakademie Pütz-Roth

Lesen
Justitia-Statue mit verbundenen Augen und Waage in der Hand

Totenruhe nach Ablauf der Ruhezeit in geringerem Maße schutzwürdig

Urteil des Schleswig-Holsteinischen Verwaltungsgerichts

Lesen

Einzigartiges Kolumbarium DIE EICHE in Lübeck eröffnet

Urnenfriedhof in einem ehemaligen Kornspeicher

Lesen
Logo Newsletter Trauerforschung

Neue Ausgabe des Newsletters "Trauerforschung im Fokus" (02/2024)

Aktuelles aus der internationalen Trauerforschung

Lesen
Kreuz und Schrift RIP am Giebel einer Trauerhalle

Immer weniger katholische und evangelische Bestattungen

Anteil sinkt seit Jahrzehnten stetig weiter

Lesen